ohne Fingerkuppel - mit Fäustel, Klettbefestigung

ohne Fingerkuppel - mit Fäustel, Klettbefestigung
13,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Farbe:

Größe:

  • 201578
Dieser Allround-Handschuh besitzt freiliegende Finger und besitzt abklappbare Fäustel, welche... mehr
Produktinformationen "ohne Fingerkuppel - mit Fäustel, Klettbefestigung"

Dieser Allround-Handschuh besitzt freiliegende Finger und besitzt abklappbare Fäustel, welche per Klettverschluss am Handrücken fixiert werden können. Somit hält er die Finger stets warm und bietet bei Bedarf das nötige Feingefühl.

  • Fäustlings- und Daumenkappe, Fixierung durch Klettverschluss
  • rutschfeste Innenhandbesätze
  • langes Strickbündchen
  • Material: 100 % Polyester
Weiterführende Links zu "ohne Fingerkuppel - mit Fäustel, Klettbefestigung"
Skogen ist eine Marke des Outdoorherstellers Overhues & Schüssler. Sie führt in ihrem... mehr
Hersteller "Skogen"

Skogen ist eine Marke des Outdoorherstellers Overhues & Schüssler. Sie führt in ihrem Sortiment eine breite Palette an Artikeln für den Jagdbedarf. Skogen sitzt wie seine Dachgesellschaft Overhues & Schüssler in Oyten bei Bremen.

Sortiment von Skogen

Anfangs spezialisierte sich Skogen auf Jagdhemden für den offiziellen Bedarf. Über die Jahre erweiterte es sein Sortiment um funktionelle Artikel für die Jagd. So kamen zum Beispiel Kopfbedeckungen wie Jagdhüte hinzu. Mittlerweile produziert Skogen unter den Labels EWO und CDM auch Workwear. Die Labels führen Arbeitshemden, die sowohl für offizielle Anlässe, aber auch für Freizeit und Outdoor geeignet sind. Daneben weist das Angebot von Skogen funktionelle Unterwäsche auf. Es führt diese unter dem Label Thermofunction. Unterm Strich finden Kunden bei Skogen daher eine breite Palette an Jagdhemden, Hüten, Workwear, Handschuhen und Funktionswäsche.

Produktion von Skogen

Overhues & Schüssler fertigt die Produkte für seine verschiedenen Geschäftsbereiche zu mehr als 70 Prozent in eigenen Betrieben in Europa. Das heißt: Auch Skogen produziert vorwiegend in Europa. Auf diese Weise verfügt die Marke stets über einen direkten Zugriff auf Entwicklung und Produktion seiner Artikel.

Geschichte von Skogen

Skogen wurde 1990 gegründet. Die Grundidee des Unternehmens war, Jäger für jagdliche Anlässe passend zu kleiden. Skogens Mutterkonzern Overhues & Schüssler wurde 1948 in Bremen gegründet. Es begann mit einem Sortiment an Oberbekleidung. 1969 ergänzte es sein Angebot mit Jagdbekleidung. Um sich weiter auf diese Sparte zu spezialisieren, gründete Overhues & Schüssler im Jahr 2000 die Marke Hubertus. Sie bietet Jagdbekleidung an. 2001 übernahm Overhues & Schüssler dann den Anbieter Skogen. Die Idee dahinter war, Kunden nicht nur mit passender Jagdfunktionskleidung von Hubertus zu versorgen, sondern ihnen auch Kleidung für jagdliche Anlässe bieten zu können. Mit seinen Labels Hubertus und Skogen hat sich Overhues & Schüssler so über die Jahre zu einem Multilabel-Konzern entwickelt, der Marktführer im Schützenbedarf ist.

Zuletzt angesehen