Aluminiumbolzen 6,5'' - 10 stk

Aluminiumbolzen 6,5'' - 10 stk
13,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5 Tage

  • 208722
Produktinformationen "Aluminiumbolzen 6,5'' - 10 stk"
Weiterführende Links zu "Aluminiumbolzen 6,5'' - 10 stk"
Umarex ist ein inhabergeführter Waffenhersteller mit Sitz in Arnsberg. Das Familienunternehmen... mehr
Hersteller "Umarex"

Umarex ist ein inhabergeführter Waffenhersteller mit Sitz in Arnsberg. Das Familienunternehmen fertigt Produkte rund um das Schießen für Sport- und Freizeitschützen sowie für Jäger. Es besitzt auch den Sportwaffenhersteller Carl Walther sowie die Lizenzrechte des Schweizer Waffenherstellers Hämmerli.

Erfolgskonzept von Umarex

Umarex setzt auf eine kontinuierliche Weiterentwicklung seiner Waffen, einen weltweiten Service und ein Höchstmaß an Qualität. Dieses Konzept spiegelt das Unternehmensmotto „Looking forward“ wider. Um Kunden immer wieder mit seinen Produkten begeistern zu können, setzt das Unternehmen vor allem auf das Fachwissen seiner Mitarbeiter. Viele von ihnen sind selbst begeisterte Schützen. Sie verfügen über ein hohes Know-how und viel Erfahrung. Daher setzt Umarex in vielen Bereichen nach wie vor auf das menschliche Auge und geübte Hände – neben einer hochtechnologischen Produktion. Um Kompetenzen im Unternehmen regelmäßig auszubauen, versteht es Umarex als selbstverständlich, seine Mitarbeiter mit Aus- und Weiterbildungen zu fördern. Dafür richtet es jedes Jahr eine große Zahl an Ausbildungsplätzen ein.

Historie von Umarex

Umarex wurde 1972 als „UMA Mayer & Ussfeller GmbH“ gegründet. Zum Start stellte das Unternehmen Gas- und Signalwaffen her. 1978 nahm es auch Druckluftwaffen in sein Sortiment auf. Mit der Gas-Signalwaffe RECK PK 800 kam für Umarex der große Durchbruch. Die Waffe war eine nahezu perfekte Replika der bekannten Walther PPK.

Um weiter zu expandieren, übernahm Umarex 1993 das Traditionsunternehmen Carl Walther. 2006 erwarb es zudem die Rechte des Schweizer Sportwaffenherstellers Hämmerli. Im Jahr 2008 konnte es die Lizenzrechte für freie Waffen der Firma Heckler & Koch gewinnen.

1996 gründete Umarex seine erste US-amerikanische Niederlassung, um international weiter Fuß zu fassen. Umarex USA sitzt in Arkansas. Um sich breiter für die Zukunft aufzustellen, will das Unternehmen zukünftig auch hochwertige Freizeitprodukte und Zubehör für behördliche Sicherheits-, Einsatz- und Rettungskräfte anbieten.

Heute ist Umarex der größte Hersteller von Replikas sowie der größte Druckluftwaffen-Importeur. Mit seinen 900 Mitarbeitern und mehreren Tochtergesellschaften setzt das Unternehmen rund 160 Millionen Euro jährlich um.

Zuletzt angesehen